Unternehmen aus dem Automobilzuliefernetzwerk MAHREG Automotive bilden unter der Nutzung des BMBF - Programms "Innovative Regionale Wachstumskerne" das Bündnis AL - CAST. Es verfolgt das Ziel, die Harzregion bis zum Jahre 2015 als Kompetenzregion um den Werkstoff Aluminium zu entwickeln.
 
Unternehmen Region
Die Koordinierung erfolgt durch die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Quedlinburg, welche Betreiber des Creativitats- und Competenz- Centrums (CCC) in Harzgeriode mit dem Demonstrationslabor für Aluminiumguss ist.
   
AL - CAST entwickelt sich bis zum Jahr 2015 zur Spitzenposition der Gusszulieferer für Aluminiumkomponenten. Über die europäische Automobilbranche hinaus steigt das Bündnis in die Zielmärkte Luftfahrt, Schinenfahrzeuge und hochwertige Consumergeräte ein. Die Harzregion mitden Standorten Harzgerode und Wernigerode, ergänzt um die Forschungskapazitäten der Universität Magdeburg, entwickelt sich zur Technologieregion mit der Kompetenz für den Werkstoff Aluminium.